LOISIUM Wine & Spa Resort Langenlois

Weingartenidylle inmitten der Weinstadt Langenlois

CO2 Reduktion durch kurze Transportwege 

  • Wir versuchen, die Transportwege der Waren möglichst kurz zu halten und somit auch immer beste Qualität zu unseren Gästen zu bringen.
  • Lebensmittel - 80% vom Gemüse, 60% vom Fleisch und 40% der übrigen Lebensmittel kommen aus einem Umkreis von weniger als 30 km auf den Teller.
  • Mineralwasser - In unserem Haus wird ausschließlich Mineralwasser von Vöslauer und Römerquelle verwendet, da es aus den beiden am nächsten gelegenen Quellen stammt.
  • Wäscherei - Regina (10 km entfernt); Wir haben uns bei jener Wäsche die nicht im Haus gereinigt werden kann, für die nächst gelegene Wäscherei entschieden (Fa. Regina in Krems); Entfernung: ca. 10km
  • Frotteewäsche aus der Region - Sämtliche in unserem Haus nachgekaufte Frotteewäsche wird in der Region (im nördlichen Waldviertel) produziert. (Fa. Wirtex)
  • Wir kooperieren mit verschiedenen Anbietern für öffentlichen Transport (z.B. ÖBB), um unseren Gästen eine autofreie Anreise zu ermöglichen.

Energiesparmaßnahmen

  • Durch den Einsatz von speziellen Thermofolien auf den Fenstern unserer Zimmer erhoffen wir uns zukünftig wesentliche Einsparung bei Kühlung und Heizung.
  • Reduktion beim Wäschewechsel: Alle Zimmer sind mit Hinweisschildern bezüglich des Wäschewechsels ausgestattet. Diese Möglichkeit, bei Einsparung von Strom und Wasser mitzuwirken, wird von 50 % unserer Gäste angenommen.

Abfallvermeidung

  • In unserer Housekeepingabteilung kommen vorwiegend umweltverträgliche Reinigungsmittel wie z.B. Essigreiniger- und Seifenreiniger zum Einsatz.
  • Für den Bau wurden hauptsächlich gut recyclebare Rohstoffe wie Beton, Glas, Stahl und Holz verwendet.
  • Wir arbeiten laufend mit unseren Lieferanten zusammen, um noch umweltfreundlichere Waschmittel zu verwenden und durch konsequentes Warten der Dosierung den Verbrauch so gering wie möglich zu halten.

Kooperation & Partnerschaften

  • Unsere Hauptspamarke ist AVEDA, die sich als eine der ersten und erfolgreichsten Naturkosmetikmarken weltweit etablieren konnte. Strenge Vorgaben an Inhaltsstoffe und Verpackung sind ein wichtiger Beitrag für den Umweltschutz.
  • Durch die Zusammenarbeit mit lokalen Produzenten und die Kooperation mit verschiedenen Slow Foodproduzenten möchten wir sicherstellen, dass die regionale Sortenvielfalt erhalten bleibt und wir unseren Gästen auch in Zukunft die erstklassigen Produkte der Region anbieten zu können.

LOISIUM Wine & Spa Resort Langenlois