Nationalpark Donau-Auen

Forscher-Rätselrally im schlossORTH oder Schlauchboottour gefällig?

Forscher-Rätselrallye im schlossORTH Nationalpark-Zentrum

Dieses Programm startet mit einer Führung mit Nationalpark-RangerInnen durch die Ausstellung DonAUräume. Anschließend erforscht die Gruppe in kleineren Teams das Freigelände, die Schlossinsel. Hier sind die Tiere der Au zu beobachten. Testen Sie Ihr neu erworbenes Wissen im Rahmen einer Rätselrallye. Ebenso ist aber die Geschicklichkeit gefragt, genauso wie Teamgeist. Seilbrücke und Stipfelpfad dienen dabei als Herausforderung. Ein persönliches „Forscherdiplom“ lässt Sie diesen Tag nicht vergessen.

Dauer: rund 3 Stunden
Teilnehmeranzahl: mind. 15 Personen
Preis pro Person: € 14,--

„Donau-Abenteuer“ – Schlauchboottour von Schönau nach Orth

Die beste Möglichkeit, die Donau-Auen in ihrer gesamten Vielfalt zu erleben sind Bootstouren. Nach einer kurzen Einweisung ins Paddeln befahren Sie zunächst einen Seitenarm. Spannend wird es, wenn das Boot dann in die freie Fließstrecke der Donau einfährt und man sich zügig stromab treiben lässt. Direkt am Puls der Natur, fühlt man mit jedem Paddelschlag die Elementarkraft des strömenden Wassers.

Dauer: rund 3 Stunden
Teilnehmeranzahl: mind. 6, max. 10 Personen pro Boot, ab 15 Jahre
Preis pro Boot: € 230,--

Weitere Ideen finden Sie auch unter diesem Link.

Nationalpark Donau-Auen Gruppenfolder Nationalpark 2017