Die Welt von Mörwald

"Grün" gekocht wird auch bei Toni Mörwald

Toni Mörwald hat sich seit eh und je der natürlichen Küche verschrieben: Seit mehr als 20 Jahren bevorzugt der Spitzenkoch nicht nur bei der Zubereitung natürliche Verfahren, sondern favorisiert auch biologische, regionale Produkte. Damit können lange Transportwege vermieden und der CO2-Ausstoß vermindert werden. Zudem wird darauf Wert gelegt, dass die Lebensmittel nur zweimal in der Woche frisch angeliefert werden – das bedarf zwar mehr Organisationsaufwand, vermindert aber den Verkehr.

Der Gourmetservice-Catering der Mörwald-Gruppe arbeitet nach den Grundsätzen der „Grünen Welle“. Die meisten Zutaten stammen aus biologischer Landwirtschaft der Österreichischen Genussregionen. Dabei ist, nicht anders wie in einem kleinen Wirtshaus am Land, der persönliche Kontakt zu den Produzenten und den Verarbeitern der Lebensmittel sehr wichtig. 

Die Welt von Mörwald